Cordyceps 250 mg

24,90 €
inkl. MwSt.

Der ganz besonderer Pilz mit positiven Effekten auf die körperliche Leistung und Ausdauer.

Menge

  • sichere Kaufabwicklung sichere Kaufabwicklung
  • schnelle Lieferung schnelle Lieferung

Für wen ist die Formulierung von Interesse?

Unsere Cordyceps 250mg Kapseln eignen sich zur Steigerung der Körperabwehr während der kalten Jahreszeit sowie zur Verbesserung von Leistung und Ausdauer während Stresssituationen.

Einnahmehinweise

empfohlene Tagesdosis: 2 x 1 Kapsel täglich

 

Zusammensetzung:

Cordyceps sinensis Extrakt (10:1) 250mg

mikrokristalline Cellulose

Kapselhülle: Gelatine

 

Informatives in Kürze:

Cordyceps sinensis, der tibetische Raupenkeulenpilz, ist ein Arzneimittel aus der traditionellen tibetischen und chinesischen Medizin.  

Der parasitäre Pilz wächst ursprünglich auf Steppen und im Grasland in Höhen zwischen 3500 und 5000 Metern und umfasst mittlerweile um die 350 Arten mit weltweiter Verbreitung.

    

Gemäß der TCM ist Cordyceps von süßem Geschmack, neutralen Charakter und ist sowohl der Stärkung der Niere, als auch zur Beruhigung der Lunge und der Lösung von festsitzenden Schleimen dienlich.

  

Wie alle natürlich vorkommenden Substanzen, stellt auch Cordyceps einen Komplex zahlreicher chemischer Verbindungen dar. Er umfasst u.a. verschiedene Nukleoside (u.a. Adenoside in verschiedenen Ausformungen), sterolische Verbindungen, freie Fettsäuren sowie Polysaccharide (Kohlenhydrate u.a. D-Mannitol).

      

In verschiedenen Untersuchungen an Tieren bzw. an isolierten Zellen konnte beobachtet werden, dass die Anwendung von Cordycepsextrakten stimulierende Effekte auf:

> verschiedene Zellen des Immunsystems

> die Produktion körpereigener Abwehrstoffe

> die antioxidative Kapazität

       

Die traditionelle Anwendung des Pilzextraktes deutet des weiteren auf:

> unterstützende Effekte auf Leber und Niere

> stärkende Eigenschaften von Körper und Geist, während physischer und psychischer Stresssituationen hin.

    

Allgemeine Warnhinweise:

Nahrungsergänzungsmittel dürfen nicht als Ersatz für eine ausgewogene Ernährung verwendet werden!

Die empfohlene Tagesdosis nicht überschreiten!

Für Kinder unerreichbar aufbewahren!

Bei Raumtemperatur lagern!

 

Spezielle Warnhinweise:

Nicht geeignet für Schwangere, Stillende und Kinder unter 12 Jahren, sowie für Personen mit einer Überempfindlichkeit gegenüber einem Inhaltsstoff.

         

VORSICHT:

> Cordyceps kann zu einer Verringerung des Herzschlages führen.

Patienten mit chronischen Herzerkrankungen oder unter Therapie mit antiarrythmischen Arzneimitteln sollten Vorsicht walten lassen.

> Patienten unter Therapie mit Immunsystem unterdrückenden Arzneimitteln, sowie Personen die Hormonpräparate als Ersatztherapie oder zu Verhütungszwecken einnehmen, sollten vor der Einnahem Rücksprache mit ihrem Arzt halten.

> Patienten unter Therapie mit Monoaminoxidase (MAO)-Hemmern sollten vor Beginn der Einnahme Rücksprache mit ihrem behandelnden Arzt halten.

> Aufgrund der blutzuckersenkenden Eigenschaften ist bei der Einnahme zusammen mit blutzuckersenkenden Arzneimitteln besonderes Augenmerk auf die Messung des Blutzuckerspiegels zu legen.

> Cordyceps kann zu einer Senkung des Blutdrucks führen.

Bei Verwendung von blutdrucksenkenden Medikamenten ist der Blutdruck regelmäßig zu kontrollieren.

   

Referenzen/Quellenangaben:

http://www.pharmawiki.ch/wiki/index.php?wiki=Tibetischer%20Raupenkeulenpilz

www.healthline.com/natstandardcontent/cordyceps; Stand August 2012

Bao-qin Lin, Shao-ping Li, Cordyceps as an Herbal Drug; 2011

 

Technische Daten

Zulassung
Nahrungsergänzungsmittel
Menge
60
Kapselgröße
0 (Standard)