Granatapfel Kapseln

26,80 €
inkl. MwSt.

Der Granatapfel – die antioxidative Powerfrucht aus dem Orient

Menge

  • sichere Kaufabwicklung sichere Kaufabwicklung
  • schnelle Lieferung schnelle Lieferung

Einnahmehinweise:

empfohlene Tagesdosis: 1 bis 2 Kapseln

unterstützend zu einer ärztlichen Behandlung: 2 bis 3 Kapseln täglich

 

Zusammensetzung:

Granatapfel Extrakt (stand. auf 40% Ellagsäure)

Siliciumdioxid

Kapselhülle: Gelatine

 

Informatives in Kürze:

Der Granatapfel (Punica granatum - Lythraceae ) stammt ursprünglich aus den südwestlichen Regionen Asiens, ist heutzutage aber u.a. auch in weiten Teilen Chinas, Australiens und in Südamerika kultiviert und zählt zu einer der ältesten Kulturpflanzen unserer Erde.

Im Morgenland gilt der Granatapfel seit jeher als Symbol für Sinnlichkeit und Unsterblichkeit, was wahrscheinlich auf die Überlieferung zurück zu führen ist, dass er als Baum des Lebens schon im Garten Eden stand.

In der mittelalterlichen Alchemie galt der Granatapfel als lebensverlängernde Frucht und auch in der alten chinesischen Kultur war der rötliche Saft des Apfels die „konzentrierte Seele“ und Sinnbild für Langlebigkeit und Vitalität.

Der sommergrüne eher kleingewachsene Granatapfelbaum kann bis zu hundert Jahre alt werden und trägt eine Vielzahl der charakteristisch roten 5 bis 12 Zentimeter großen, kugeligen und apfelähnlichen Früchte.

Zu seinen bedeutendsten Inhaltsstoffen zählen neben Vitamin C, Eisen, Calcium und Kalium - die zur Aufrechterhaltung eines gesunden Immunsystems dienlich sind – die in besonders großen Mengen vorhandenen antioxidativ wirksamen Flavonoide (Anthocyane u.a) und Phenolsäuren (Ellagsäure).

So weißt der Granatapfel eine vielfach höhere Konzentration an Antioxidantien auf, als in einem herkömmlichen Glas Rotwein oder Grüntee enthalten wären.

Antioxidativ wirksame Inhaltsstoffe sind Verbindungen die den Organismus vor reaktiven Sauerstoffspezies schützen.

Diese Radikalische Strukturen können sowohl durch äußere Einflüsse - wie Strahlung, Rauchen, Medikamente - oder durch innere Einflüsse - wie Stoffwechselprodukte, Hormone – gebildete werden und bei nicht ausreichender Neutralisation im Organismus oxidativen Stress hervorrufen.

Unter der Bezeichnung oxidativer Stress versteht man ein vorherrschendes Ungleichgewicht zwischen einem hohen Gehalt an im Organismus vorhandenen reaktiven Sauerstoffspezies auf der einen Seite und einer Unterrepräsentation an antioxidativ wirkenden Schutzmechanismen auf der anderen Seite.

Als Folge dieses, auf Dauer auf den Organismus einwirkenden, Stresses wird die frühzeitige Zellalterung und die Ausbildung verschiedenster degenerativer aber auch neurodegenerative Erkrankungen diskutiert.

Unsere Formulierung enthält das natürliche Fruchtextrakt aus der göttlichen Frucht Granatapfel, welches besonders reich an zahlreichen pflegenden sekundären Pflanzenstoffen und Mineralien ist, sowie an natürlichen Vitamin C.

Allgemeine Warnhinweise:

Nahrungsergänzungsmittel dürfen nicht als Ersatz für eine ausgewogene Ernährung verwendet werden!

Die empfohlene Tagesdosis nicht überschreiten!

Für Kinder unerreichbar aufbewahren!

Bei Raumtemperatur lagern

 

Spezielle Warnhinweise:

Nicht geeignet für Schwangere, Stillende und Kinder unter 12 Jahren, sowie für Personen mit einer Überempfindlichkeit gegenüber einem Inhaltsstoff.

 

Referenzen/Quellenangaben:

http://www.awl.ch/heilpflanzen/punica_granatum/granatapfel.htm

https://de.wikipedia.org/wiki/Ellags%C3%A4ure

Technische Daten

Zulassung
Nahrungsergänzungsmittel
Menge
60
Kapselgröße
0 (Standard)